Weekly Recap W28

Weekly Recap W28

#WISHLIST

#GETRAUT

Ja, ich habe es tatsächlich getan. Nachdem mich die Zerrissenheit fast wahnsinnig gemacht hat, habe ich vorerst meine Tape In Extenions rausgenommen und trage meine Haare jetzt so kurz, wie sie nunmal sind. Sprich knapp schulterlang wenn sie geglättet sind. Euer ganzes positives Feedback auf Facebook und Instagram dazu, hat mich wahnsinnig gefreut! Vielen lieben Dank dafür!!

Diese Woche habe ich es doch tatsächlich geschafft, unterwegs auf das mobile Internet zu verzichten. Ich muss allerdings dazu sagen: Leider nich bewusst denn bei meinem Anbieter gab es wohl ein kleines Problem, dass außerhalb von W-Lan Zonen einfach mal gaaar kein mobiles Web auf dem Smartphone zugelassen hat. E-Mails oder Instagram checken? What’s App? Keine Change! Aber ganz ehrlich: Es tat sogar irgendwie mal ganz gut (hat aber auch trotzdem gereicht!)

#GESCHAFFT

#GEFREUT

Gefreut habe ich mich diese Woche am meisten über den Strauß Rosen, mit dem Denis mich am Samstag mal wieder überrascht hat! Solche kleinen Aufmerksamkeiten im Alltag halten einfach nochmal zusätzlich die Flamme der Liebe am lodern und ich freue mich einfach immer wieder aufs neue über Blumen. Egal ob es nun rote Rosen oder andere sind, egal ob es eine ist, oder ein ganzer Strauß.

Denis und ich haben uns spontan beim Saturn ein neues Manfrotto Stativ gekauft. Bislang haben wir ein älteres Modell benutzt, dass ursprünglich mal meinem Dad gehört hat. Außerdem erreichten mich diese schwarzen Schnürer (JETZT 50% SALE!!) von Omoda, die ich vor kurzem im Onlineshop bestellt habe. Und was soll ich sagen? Passen perfekt! Bis auf meine schwarzen Loafers von Pepe Jeans, die ich euch zuletzt in diesem Post gezeigt habe, waren bis jetzt flache, schwarze Schuhe bei mir ausschließlich Sneaker. Es wurde also höchste Zeit!

#GEKAUFT

#GEPLANT

Heute, am Sonntag, steht ab 12.30 Uhr für mich erst einmal ein Blogger / Influencer Brunch im Bad Ape auf dem Programm. Drückt mir mal die Daumen dass ich vielleicht Glück habe und beim Tomorrowland in Belgien mit dabei sein kann (dort überimmt Bad Ape nämlich das Catering)! Nächste Woche geht es dann ua. nach Düsseldorf zur Plattform Fashion. Besonders freue ich mich schon auf die Lexus Show, mit Mode aus dem 3D Drucker!

Eigentlich wollte ich in diesem Wochenrückblick damit starten, euch ein paar Ausschnitte aus meinen Instagram Stories zu zeigen, die über die letzten Tage entstanden sind. Ich war allerdings SO intelligent, nicht das automatische Speichern aktiviert zu haben, obwohl ich dachte dass das der Fall gewesen sei. Aber ein paar Bilder konnte ich für euch noch retten:

#GETEILT

#WITH LOVE

Folge:

4 Kommentare

  1. 17. Juli 2017 / 10:02

    Liebe Mina,
    ich finde deine kurzen Haare großartig! Du siehst viel hübscher damit aus (wenn ich das mal so offen sagen darf ;)) Ich freue mich auch immer über die kleinen Aufmerksamkeiten von meinem Mann und kann dich daher gut verstehen.. Die kleinen Dinge im Leben <3

    Hab eine tolle Woche,
    Kati

    http://www.kati-onclouds.de

    • Jasmin 17. Juli 2017 / 11:08

      Liebe Kati,

      vielen lieben Dank für dein (positives) Feedback zur neuen Frisur! 🙂 Und ja, die kleinen Dinge im Leben sind einfach der Zauber des Alltags, freut mich sehr dass auch dein Mann den Wert der kleinen Aufmerksamkeiten kennt :)))

      Hab ebenfalls eine wundervolle Woche!
      Liebste Grüße

  2. 16. Juli 2017 / 13:11

    Ich bin kein großer Fan von Extensions und freue mich, dass du dich getraut hast! Auf das mobile Internet zu verzichten klingt wie ein Alptraum für mich, wenn man dazu gezwungen ist, merkt man erst, wie abhängig man sich selbst davon macht.
    Liebe Grüße & einen schönen Sonntag dir ♡Kristina
    TheKontemporary

    • Jasmin 17. Juli 2017 / 11:10

      Danke dir Kristina! 🙂 Ich muss sagen dass es ohne mobiles Internet eigentlich nicht sooo schlimm war, wie ich auch immer dachte wie es sein würde – irgendwo findet sich ja immer ein Hotspot 😀 Also sollte dir mal etwas ähnliches passieren: Es hilft dabei, die Stadt zu erkunden 😀

      Liebste Grüße zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.