Weekly Recap KW 39: Oktoberfest München & Paris Fashion Week

Weekly Recap KW 39: Oktoberfest München & Paris Fashion Week

GEREIST

Diese Woche standen 2 Reiseziele auf dem Plan, die unterschiedlicher nicht hätten sein können: Das Oktoberfest in München und Paris! Direkt am Montag sind Denis und ich in den Süden Deutschlands gefahren. Im Hotel Vier Jahreszeiten in Starnberg, wo wir freundlicher Weise übernachten durften, haben wir uns pudelwohl gefühlt und uns nach getaner Arbeit am Laptop, einen gemütlichen Abend zu zweit gemacht. Dienstag stand dann das Oktoberfest an – das Team des Hotels hat für den Transfer gesorgt. Glücklicher Weise hat an diesem Tag in München das Wetter mitgespielt, sodass wir unseren Wiesn Besuch in vollen Zügen genießen konnten. In den Instagram Stories habt ihr vielleicht gesehen dass mein Herz dort eher von Kutschpferden und Achterbahnen erobert wurde, als von Bier und Semmel, haha … aber es war wirklich schön 🙂 Von dort aus sind Denis und ich dann noch durch die Münchener Innenstadt gelaufen und ich konnte auch meine liebe Tori das erste Mal seit der Fashion Week in Berlin diesen Sommer, wiedersehen. An dieser Stelle geht auch nochmal gesondert ein Danke an meinen Mann für die (+10km) Stadtrundführung zu Fuß und natürlich an das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, für die Wiesn-Besuch-Organisation!

hotel-vier-jahreszeiten-starnberg-reiseblog
oktoberfest-2017-blogger-deutsch-wiesn-münchen

Dienstag Abend ging es für uns dann auch schon wieder zurück nach Köln. Mittwoch haben wir ein Outfit geshootet, ein paar Haushalts To Do’s erledigt und Donnerstag habe ich mich meiner Vorbereitung für Paris gewidmet. Sprich schon mal grob einen Plan machen, was ich tragen, was mitnehmen -, und was ich nach meinem Termin zur Fashion Week noch von Paris sehen möchte. Außerdem bin ich noch kurz bei meinem Friseur Salon Da Vince ‚reingesprungen um meinen Haaren noch ein Olaplex Treatment zu gönnen. Und Freitag ging es dann schon wieder weiter. In Paris angekommen habe ich im Hyatt Regency Paris Étoile eingecheckt und anschließend die neue Dragon Nights Kollektion von Thomas Sabo kennenlernen dürfen. Danke Thomas Sabo! Samstag habe ich noch den Rest meiner Zeit in der Stadt der Liebe genutzt, um zum Eifelturm zu fahren. Nun ist es Samstag Abend und ich sitze im Thalys zurück nach Köln. Ein ausführlicher Bericht meines Trips nach Paris folgt noch in der kommenden Woche!

blogger-high-quality-paris-fashion-week-2017-hyatt-hote

GETRAGEN

Auf dem Oktoberfest habe ich ein Dirndl von Krüger Madl getragen. Was die Schuhe betrifft habe ich auf meine weißen Adidas gesetzt. Nach dem Wiesn Besuch habe ich mich dann einfach in eine schwarze Jeans und eine weiße Bluse geschmissen um mit Denis durch München zu pilgern. Mit dabei war meine liebste schwarze, gesteppte Karl Lagerfeld Tasche. In Paris habe ich mich ebenfalls für eine weiße Bluse, als auch für meine schwarzen Hollywood Stiefeletten, die ihr aus diesem Outfit hier vielleicht schon kennt, entschieden. Allerings ist es keine klassische weiße Bluse geworden sondern dieses Off Shoulder Modell aus Baumwolle mit wundervollem künstlerischen Print. Dazu habe ich auf einen schwarzen Rock, teilweise auf meinen Baker Boy Hat und meine Gucci Dionysus gesetzt. Den Eifelturm habe ich am Tag danach, mit roter Bluse, grauer karierter Hose und ebenfalls weißen Sneakern besucht.

GEPLANT

Erstmal durchatmen. Und dann wieder weiterpowern. Die nächste Woche startet für mich direkt am Montag im Office, wo einige Telefonate warten und neue Konzepte geschrieben werden wollen. Dienstag, am Feiertag, werden Denis und ich wahrscheinlich zu seiner -, oder zu meiner Familie fahren. Der Mittwoch steht wieder für Shootings und Produktion zur Verfügung und Donnerstag habe ich ein wichtiges Meeting. Außerdem habe ich noch einen schönen Beautypost für euch, der fertig gestellt werden möchte. Die Fotos sind bereits gemacht aber der Text steht noch nicht zu 100%. Es wird sich um das Thema „Haare“ drehen und in diesem Zusammenhang steht für mich Freitag auch ein Stylingtermin bevor, auf den ich mich schon sehr freue! Bei wem genau, das verrate ich euch dann im Blogbeitrag! Bis dahin wünsche ich euch einen zauberhaften Tag! Wir lesen und hier oder sehen uns in den Instagram Stories! 🙂

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.